Norddeutsche Arbeitsgemeinschaft für Psychotherapie und Psychosomatik

Archiv 2012

Hier können Sie das Programmheft des Jahres 2012 sowie bereitstehende Vorträge herunterladen:

J. Fengler, Köln Internet und Lebens Wandel
A. Boll-Klatt, Hamburg Entwicklungspsychologie: Orientierungsmuster im sozialen Netzwerk
J. Hoyer, Dresden Orientierung im Netzwerk der Sorgen: Psychotherapie bei Generalisierter Angststörung
P. Henningsen, München Embodiment – das körperliche Selbst und seine Störungen
J. Siegrist, Düsseldorf: Krankheit und Gesundheit in der modernen Arbeitswelt
H.-H. Raspe, Lübeck Priorisierung [und Epidemiologie] in Medizin und Psychotherapie

Der Vortrag von Prof. Dr. C. Herrmann-Lingen Was die Psychosomatische Medizin im Innersten zusammenhält ist in der Zeitschrift für Psychosomatische Medizin publiziert (Z Psychosom Med Psychother, 2012, 58, 126-141).


Zurück zur Übersicht